Fachwerkhaus Tübingen

Ein historisches Fachwerkhaus, ortsprägend, wird energetisch saniert, Tübingen, Brunsstr.18

Ein Eckgebäude mit besonderen zierreichen Sichtfachwerk-Erkern wird den aktuellen Anforderungen an heutige Wohnbedürfnisse und nachhaltiger energetischer Qualität angepasst.

Wärmedämmverbundsystem in der Sockelzone, angeschrägte Fensterleibungen um den Leichteinfall zu optimieren, aufgedoppelte Fachwerkbalken als gedämmte Konstruktion und Gefachen. Holzfenster mit guter Dämmeigenschaft und schlanken Profilen, erneuerte Fensterläden.

Ein sehr altes Gebäude wird mit dem besonderen Ornament- Fassadenteilen energetisch saniert, dabie wird der besondere Charme und die ortsbildprägende Bedeutung des Hauses erhalten.